Dienstag, 7. Januar 2014

{DIY} Retro Blumen Übertöpfe

 

Diese tollen Blumen Übertöpfe waren sehr schnell gebastelt. Ich liebe diesen Retro Look, vor allem ist das ganze immer schön Bunt und das liebe ich noch mehr.


folgendes brauchst du dazu:

Im Internet geht ihr auf Recherche nach alten Labels, druckt diese in der Höhe der Dose aus (ich hab jeweils 2 gleiche Bilder ausgedruckt, damit die Dose hinten auch noch beklebt ist) und schneidet alle Bilder aus. Dann klebt ihr die Labels mit einem flüssigem Klebstoff auf die Dosen und wickelt eine Paketschnur ein paar mal herum. 



Ihr könnt die Töpfe für alles Mögliche verwenden, zB. als Stiftehalter, Küchenutensilo, Krims-Krams, ihr könnt sie auch mit Kräutern bepflanzen, Schminkehalter, etc.
Sie sind wirklich sehr vielseitig einsetzbar :)



Ich wünsch euch noch einen Tag!
Liebe Grüße



Kommentare:

  1. Hallo Jasmine,

    oh, die sind ja hübsch geworden! Ich glaube, das bastel ich nach, die Töpfe sehen sicher super auf der Fensterbank aus!

    Liebe Grüße

    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina! Vielen Dank für deinen Besuch auf meiner Seite! Danke auch dass dir meine Blumentöpfe gefallen, ich würde mich sehr freuen wenn du sie nach bastelst! Sie machen echt was her und sind so einfach gemacht!
      Liebe Grüße
      Jasmine

      Löschen
  2. Die sehen aber toll aus!
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
  3. Hey Jasmine,mensch Deine Töpfe sind ja wieder einmal spitze geworden,die werden auf jeden Fall nach gebastelt.Super Idee !!!
    Liebs Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Soo tolle Idee .. und ich habe mich schon geärgert das ich nirgends so tolle Dosen bekomme.
    Und dann sehe ich gerade das man sich die ausdrucken lassen kann .. klasse und Danke für den tollen Tipp <3

    LG Stephie

    AntwortenLöschen